Meldungen Kantonspolizei Thurgau

RSS Medienmeldungen der Kantonspolizei
  • Motorradfahrer verletzt 26. Oktober 2021
    Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Montag in Amriswil ein Motorradfahrer verletzt. Er musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.
  • Jauchewagen gekippt (mit Bild) 26. Oktober 2021
    Am Montag kippte in Schlatt ein Jauchewagen, es entstand Sachschaden. Personen wurden keine verletzt.
  • Baumaschine überschlagen (mit Bild) 26. Oktober 2021
    Am Montag überschlug sich in Märstetten ein Raupendumper. Es wurde niemand verletzt.
  • Führerausweis abgenommen 26. Oktober 2021
    Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montag in Frauenfeld einen fahrunfähigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.
  • Tag des Lichts – Aktionen im Thurgau (mit Bild) 26. Oktober 2021
    Die Kantonspolizei Thurgau führt am 4. November anlässlich des Nationalen Tag des Lichts Standaktionen in Frauenfeld, Kreuzlingen, Amriswil und Rickenbach durch.
  • Brand in Motorraum 25. Oktober 2021
    Beim Brand im Motorraum eines Pneuladers ist am Montag in Rickenbach bei Wil Sachschaden entstanden, verletzt wurde niemand.
  • Schnellfahrer aus dem Verkehr gezogen 25. Oktober 2021
    Die Kantonspolizei Thurgau hat am Sonntagnachmittag in Oberaach einen Autofahrer angehalten, der mit 144 km/h ausserorts unterwegs war.
  • Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild) 25. Oktober 2021
    Ein Autofahrer kam am Sonntagmittag in Aadorf von der Fahrbahn ab und neben den Bahngleisen zum Stillstand. Es wurde niemand verletzt.
  • Mit Quad verunfallt (mit Bild) 24. Oktober 2021
    Nach einem Selbstunfall in Frauenfeld musste am Sonntagmorgen ein Quad-Fahrer mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden.
  • Fussgänger leicht verletzt 24. Oktober 2021
    Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Samstag in Frauenfeld ein Mann verletzt und musste ins Spital gebracht werden.